Zukunftswerkstatt

Die Zukunftswerkstatt

 

Wir über uns

Im Jahre 2004 entstand in unserer Stadt die Idee, Personen ab dem 55. Lebensjahr mit "gemeinsamen Interessen" ohne Anbindung in einer festen Vereinsmitgliedschaft zusammen zu bringen, also Freizeit- und Hobbywünsche einzelner Bürger/Innen in gleichgesinnter Gemeinschaft zu erleben.

In den vergangenen Jahren haben sich Personen in Gruppen mit gemeinsamen Interessen zusammengefunden. Diese sind z. B. wandern; radfahren; reisen; Fremdsprachen zu erlernen bzw. aufzufrischen; den Umgang mit Computern besser zu verstehen. Ein großes Thema ist auch die Hilfsbörse.

 

Schauen Sie sich hier in Ruhe um.

 

 

 

Copyright © Alter-nativen Seniorenbüro e.V. Tönisvorst, 2014 - Impressum